Foto-Links und Foto-News

Heute wieder einmal einige interessante fotografische Links für alle, die ernsthaft in die Fotografie einsteigen wollen und Informationen dazu suchen:

- Bei Spiegel.de finden sich „Tipps für das digitale Bild“. Wertvolle Informationen für Einsteiger. Leicht verständlich.

- Ähnliches gibt es auch hier bei National Geographic. Hier etwas mehr sophisticated und mehr nach meinem Geschmack. Zudem gibts bei National Geographic jede Menge wunderschöner Fotos zum Bestaunen :)

- Und noch etwas wissenschaftliches (zugegebenermassen halb off topic): scinexx berichtet über das schärfste Lichtbild der Welt: Forscher lichteten mit einer Auflösung von fünf Nanometern ein nur 100 Nanometer großes Goldteilchen ab, das auf einem Substrat fixiert war. Interessant, aber beruhigenderweise für uns Normalsterbliche keine wirkliche Herausforderung :)

- Immer wieder erreichen mich Mails mit der Frage nach der optimalen Einstiegskamera in die „ernsthafte Fotografie“. Ich halte es da mit Ken. Keep it simple. Nehmen Sie einfach eine D40 mit Kitobjektiv (18-55). Wenn Sie eine grössere Portokasse haben, nehmen Sie das sagenhafte Nikon 18-200VR anstelle es Kitobjektives. Mehr brauchen Sie die ersten 24 Monate nicht (na ja, ein SB-400 schadet nicht). Da die Kameragenerationen ständig im Umbruch sind und demnächt wieder eine Photokina vor der Tür steht, in der uns alle Hersteller von superneuen Produkten überzeugen wollen, die unbedingt brauchen, ist die D40 derzeit wirklich sehr günstig zu bekommen.

- Zur Erinnerung: Technik ist zweitrangig. Der Mensch am Auslöser macht die Aufnahmen. Immer noch. Wird wohl auch noch auf absehbare Zeit so bleiben :)

Und wer sich mit dem Gedanken trägt, eine D40 oder sonst Fotoausrüstung oder Fototechnik anzuschaffen, kann gerne den Amazon-Link nutzen (damit unterstützen Sie auch diese Website, die ich in meiner Freizeit pflege).