Sommer in Lappland XXX - Fernweh / itchy feet

Fernweh / itchy feet
(B/W-Conversion: B/W-Styler - Test)

Behind the scenes: This is the last posting in a series of 30 about the summer 2010 in Lapland. Really hope you enjoyed beeing a part of our summerlife and would be glad to meet you next year (or sooner) in our wonderful land!

Comments

Summer in Lapland XXIX - Another pair of twins (twins reloaded)

Twins reloaded
(B/W-Conversion: B/W-Styler - Test dazu hier)

Behind the scenes: Finally found another pair of twins at one of my favourite places (first pair can be found here). The cloud above the two made me feel like they are communicating very intensively.

Comments

Sommer in Lappland XXVIII - Skyline or horizon?

Lappland skyline or horizon?
(B/W-Conversion: B/W-Styler - Test dazu hier)

Behind the scenes: Try it - give it a chance. Only the open sky is setting the limits.

Comments

Sommer in Lappland XXVII - Moonrise and just another lake II

Moonrise and just another lake II

Behind the scenes: Part II. Part I has been this one. Have a look at the remarks i’ve posted there.

Comments

Sommer in Lappland XXVI - Lonely lake and striped sky

Lonely lake and striped sky

Behind the scenes: Ein Teil der Landschaft werden. Wir arbeiten an einem gösseren Langzeitprojekt und besuchen einige entlegene Orte regelmässig. Die majestätische Natur saugt mich an dieser Stelle bei jedem Besuch mehr auf. Ein Teil der Landschaft werden.


Lonely lake and striped sky

(B/W-Conversion: B/W-Styler)

Comments

Summer in Lapland XXV - The gold of Lapland 2010 - Hjortron - Moltebeere - Cloudberry

Hjortron - Moltebeere - Cloudberry in Lappland

Behind the scenes: Wie jedes Jahr um diese Zeit ist wieder einmal Hjortron-Hochsaison. Die professionellen Beerenpflücker, die in Trupps überall ausschwärmen, sind in diesem Jahr nicht nur Thailänder, sondern auch Chinesen. Die Globalisierung lässt grüssen. Aber das ist eine andere Geschichte.

Ja und sie schmecken auch dieses Jahr wieder gigantisch. Fällt geradezu schwer, sie zuerst zu fotografieren :) Nur stehen die wirklich guten Vorkommen (so wie auf dem Bild) in Sumpfgebieten mit extrem erhöhter Mückendichte. Alles hat seinen Preis. In diesem Fall 40cm tiefer Sumpf und gezählte 23 Schnakenstiche auf dem rechten Unterarm (denn ich hatte MyggA vergessen).

Mehr Details zur Hjortron (mit Rezept für Hjortronsylt) gibt es hier.


Comments

Sommer in Lappland XXIV - Forgotten places

Forgotten places

Behind the scenes: Auf meinen Streifzügen durch das sommerliche Lappland habe ich viele interessante und faszinierende Stellen neu entdeckt. Besonders faszinierend ist für mich oft der Charme mancher Grossprojekte, an denen der Zahn der Zeit zu nagen beginnt. Hier an einem grossen Staudamm eingefangen.

Die herausragenden Enden des Armierungs-Baustahls stehen wie eine Reihe vergessener Spazierstöcke an dieser schwer zugänglichen Stelle.

So, als ob vor Jahrzehnten eine hastig aufbrechende Reisegruppe, die hier Rast gemacht hatte um den Ausblick über die gestaute Wasserfläche zu geniessen, ihre Spazierstöcke vergessen hatte.

Allen Leserinnen und Lesern ein schönes und inspirierendes Wochenende!


Und sollte es mal wieder regnen: Mein Linktipp fürs Wochenende ist David DuChemin.

Comments

Sommer in Lappland XXIII - Stumbling block

Stumbling block in Lapland

Behind the scenes: Had a really nice route along the waterside and literally stumbled upon the theme. Anyway i was lucky not to fall into the water :) so i had the chance to scan and shoot the scene.

Btw: Many readers ask about the actual weather around the polar circle, so i just want to remind of our Lapland weather webcam.

Comments

Sommer in Lappland XXII - Alpen-Feeling :)

Alpen Feeling in Lappland

Behind the scenes: Als treuer Leser von Rüdi Neumanns Blog aus Garmisch hat mich diese Aussicht in ein richtiges „(Vor-)Alpen-Feeling“ versetzt. Also liebe Urlauber und Touristen: Es müssen nicht immer die Alpen sein. Lappland ist auch ein wunderbares Reiseziel :)

Comments

Sommer in Lappland XXI - Twins

Twins

Behind the scenes: I’m simply fascinated of those two stones. They seem to have some strange kind of close relation to each other.

Comments

Sommer in Lappland XX - Approaching Storm

Lappland - Approaching Storm
(B/W-Conversion: B/W-Styler)

Behind the scenes: Der Sturm beginnt. Wolken im Tiefflug. Gespenstische Szenerie. Auch ein Teil des Sommers.

Comments

Sommer in Lappland XIX - Moonrise and just another lake I

Lappland Moonrise and just another lake I

Behind the scenes: Mit Backpack und Stativ. Ein Bergsee. Eine Sommernacht in Lappland. Unbekannte Laute unbekannter Tiere. Ganz leichter Nebel. Warten auf die Dunkelheit am flackernden Lagerfeuer. Das Tageslicht verblasst. Der Mond steigt über den Horizont. Ein Gefühl von Freiheit und innerem Frieden. Zeit zum Stativ zu greifen.

Comments

Sommer in Lappland XVIII - Just another river

Just another river I

Just another river II

Behind the scenes: Ausnahmsweise einmal zwei Versionen. „Just a river“ - Einfach nur eine fotogene Stelle an irgendeinem Fluss in Lappland. Die Diskussionen zwischen Herrn und Frau Lapplandblog führten zum Patt hinsichtlich der Frage, welche Version denn die bessere sei. Also gibt es hier beide Versionen mit der Frage an die Leserschaft:

Welche Version gefällt Euch besser, und warum?


Aus Lappland wünschen wir allen Leserinnen und Lesern
ein wunderschönes Wochenende!




Comments

Sommer in Lappland XVII - Ein Gruss am Wegesrand

Ein Gruss am Wegesrand

Behind the scenes: Im Vorbeifahren.



Comments

Sommer in Lappland XVI - Ausgebrütet

Ausgebrütet

Behind the scenes: Im Vorbeiwandern.



Comments

Sommer in Lappland XV - Visualising trees and landscape, part II

Visualising trees and landscape, part II
(B/W-Conversion: B/W-Styler)

Behind the scenes: „The three trees“ - Teil 2 der Studien zum Thema Visualisierung.



Comments

Sommer in Lappland XIV - Weekend-Wellness mit Grillkorv

Weekend-Wellness mit Grillkorv in Lappland


Behind the scenes: Heute einmal ganz privat. “Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung”. Hat sich gestern wieder bewahrheitet. Und das zur Zeit sehr kühle und regnerische Wetter hat im lappländischen Sommer einen unbestreitbaren Vorteil: So gut wie keine stechenden Fluginsekten. Also war gestern ein Familienausflug mit Grillen - natürlich ganz weit draussen - angesagt. Lecker wars und es hat viel Spass gemacht.
Und “Grillkorv” heisst übrigens Grill- oder Bratwurst auf Schwedisch :)

Übrigens: Habe die letzten Stunden auch ein Update der Portfolios vorgenommen. You’re welcome to have a look!


Comments

Sommer in Lappland XIII - Alien attack?

Alien attack?
(B/W-Conversion: B/W-Styler)


Behind the scenes: As we all know the world looks different from different perspectives.
I was reminded of that fact when i inspected some fallen trees from a near-ground perspective. Suddenly the scene became frightening because it looked like coming directly from a shocking science-fiction film. I felt like facing some kind of alien attack though it just has been a very quite and lonely place somewhere in Lappland.


Comments

Sommer in Lappland XII - Angel in the sky

Angel in the sky

Behind the scenes: Das Sprichwort sagt „Auf Regen folgt Sonnenschein“. Und manchmal, wenn Du ganz genau hinsiehst, dann kannst Du auch einen lachenden und strahlenden Engel am Himmel sehen, der Dir durch die Wolken zulächelt.

Comments

Sommer in Lappland XI - Take a break

Take a break

Behind the scenes: Eine kleine Pause auf der Fahrt. In der Nähe von Lycksele. Ein Parkplatz an einem See. Einige Möwen segeln und kreisen. Und natürlich machen auch sie eine Pause. Frau Lapplandblog sah sie dort sitzen und regte ein paar Fotos an. Zuvor sprach sie vermutlich mit der Möwe. Denn die blieb tatsächlich in aller Ruhe sitzen und liess sich von meinen fotografischen Annäherungsversuchen nicht irritieren. Ein beruhigendes Stilleben.

Comments

Sommer in Lappland X - A gate to heaven

A gate to heaven

Behind the scenes: Freizeit. Eine lange Wanderung in Lappland. Nur einige Vögel zu hören. Spuren von Rentieren, Elchen und einem Bär.
An einem Pfad auf den Gipfel. Bizarre Formen umgefallener Bäume. Halb verrottet und dennoch Natur-Kunst. Dieser hier sah aus wie ein Schlüsselloch, durch welches man das Tor zum Himmel öffnen kann.

Comments

Sommer in Lappland IX - The last sunbeam

The last sunbeam

Behind the scenes: Die von den letzten Sonnenstrahlen angestrahlte Blume stand ca. 5 Meter über Grund auf einem Hügel aus Geröll. Geschätzte Zeit zur Dunkelheit auf der Blume waren ca. 2 Minuten. Etwas Fitnesstraining also, einen steilen Geröllhügel hinauf zu klettern. Für genau 5 Aufnahmen hat es dann noch gereicht. Und der Weg wieder nach unten war deutlich schwieriger, als der Weg nach oben.


Comments

Sommer in Lappland VIII - Sunset glow

Sunset glow in Lappland

Ein schönes und geruhsames Wochenende!

Behind the scenes: Eine relativ schnell ziehende aufgelockerte Wolkendecke hat den richtigen Moment zur sportlichen Aufgabe gemacht. Umso mehr, als ich im ca. 40 cm tiefen Wasser stand und von Mücken umschwirrt wurde. Ich habe bewusst diese Aufnahme mit dem überbelichteten Himmel ausgewählt, da hier die schönste Spiegelung im Wasser war.


Comments

Sommer in Lappland VII - Leftovers of Midsommar / Überreste von Midsommar

Leftovers of Midsommar / Überreste von Midsommar

Behind the scenes: Das letzte Bild aus einer grösseren Reportageserie über Midsommar. Wir haben den schwedischen Brauch von den Vorbereitungen über die Feier bis zu den „Überresten“ begleitet. Im Bild ein solcher verlassener Überrest an einer Grillstelle irgendwo weit draussen.


Comments

Sommer in Lappland VI - Visualising trees and landscape

Sommer in Lappland VI - Visualising trees and landscape
(B/W-Conversion: B/W-Styler)

Behind the scenes: Hier geht es um das Thema Visualisierung. Eine Szene wahrnehmen und ein "inneres Bild" sehen. Kunst. Kreativität. Die photographische Umsetzung ist dann der handwerkliche Teil.

Comments

Summer in Lapland V - It is hot and we are searching for the pyramids

What do we have to report about the weather? In short words: It is hot. Really hot.

Reminded me actually of my last visit in the Sahara desert (many, many years ago).

So i began to think about „what if i could find the pyramids in Lapland?“. And i decided to go out and search a bit.

Finally i found what i was looking for: The pyramids. Yes, they really exist - even here in Lapland. Have a look by yourself:

Summer in Lapland V - It is hot and we are searching for the pyramids
(B/W-Conversion: B/W-Styler)

Comments

Sommer in Lappland IV - Colors and shapes

Allen Leserinnen und Lesern einen wunderschönen Sonntag
und einen guten Start in die neue Woche!


Lappland im Sommer IV - Colors and shapes

Comments

Dactylorhiza fuchsii / Common spotted orchid / Fuchs' Knabenkraut

Die Sommerreise durch Lappland hat mich heute durch mooriges Gebiet geführt. Eine Pflanze hat die Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Eine wilde Orchidee. Genauer eine Dactylorhiza fuchsii (engl. Common spotted orchid, deutsch: Fuchs' Knabenkraut).

Dactylorhiza fuchsii / Common spotted orchid / Fuchs' Knabenkraut

Es handelt sich um eine in hiesigen Breiten gelegentlich vorkommende Pflanze.

Wikipedia belehrt uns: “Das Fuchs' Knabenkraut ist eine ausdauernde, krautige Pflanze, die Wuchshöhen von etwa 20 bis 90 Zentimetern erreicht. Der markige Stängel ist nicht hohl. Die Laubblätter werden 5 bis 10 (bis 12) cm lang, die Spitze des obersten Laubblattes ist bei dieser Art weit vom Blütenstand entfernt. Die Laubblätter sind oberseits dunkelgrün, unterseits heller und besitzen meist querovale Flecke. Die unteren Blätter sind rosettig gehäuft, das unterste Laubblatt ist auffallend kurz und stumpf.”

Die charakteristischen Blätter sind im zweiten Bild zu sehen.

Dactylorhiza fuchsii / Common spotted orchid / Fuchs' Knabenkraut


Comments

Ein gesunkenes Wahrzeichen / A sunken Landmark

Neuigkeiten aus Malå: Eines der Wahrzeichen der Malå kommun war die schwimmende Sauna in Lainejaur. Vor dem Beginn der Sommersaison wurde sie auf dem See, dem Lainejaure, ausgebracht und nach dem Saisonende wieder eingeholt. Viele Besucher und Gäste hatte das Sauna-Hausboot gesehen. Das hat nun sein vorläufiges Ende gefunden.

Als ich vorgestern dort vorbeifuhr, habe ich die Tragödie aus dem Augenwinkel gesehen und dann zur Kamera gegriffen. Jemand muss wohl den „falschen Stöpsel“ gezogen haben. Die schwimmende Saune hatte eine kräftige Schlagseite und lag traurig halbversunken. Gegen Abend war nur noch ein kleines Stück Dach sichtbar. Und am nächsten Tag war sie - bis auf einige herumschwimmende einzelne Bretter - in den Fluten versunken.

Lainejaur: Ein gesunkenes Wahrzeichen / A sunken Landmark

Comments

Sommer in Lappland III



Comments

Sommer in Lappland II

Sommer und Urlaub in Lappland

Comments

Sommer in Lappland

Sommer in Lappland ist einfach herrlich!

(Hier ist die nächste Zivilisation übrigens gute 15 Km entfernt :)

Sommer in Lappland

Sommer in Lappland


Comments

Eine Reise durch den Sommer in Lappland / A journey through the summer in Lapland

Viele Blogs gehen über den Sommer in Urlaub. Wir nicht. Wir dachten uns, unsere Leserinnen und Leser auf eine fotografische Reise durch den Sommer in Lappland mitzunehmen. Die nächsten Wochen - bis Ende August - gibt es hier Postings unter dem Titel “Sommer in Lappland”. Viel Spass!


A lot of blogs are taking a summer break. We are different. We thought it might be nice for our readers to join us on a photographic journey through the summer in Swedish-Lapland. Within the next weeks - until the end of august - there will be postings titled “Sommer in Lapland” to give you insights about Lapland in the summer season. Enjoy!


Comments