Weekly Update: Fotografie-News

Was hat sich diese Woche in Sachen Fotografie getan?

- Obwohl die derzeitige Preview schon voll einsatzfähig ist, wird Bibble 5 - der meiner Meinung nach beste RAW-Konverter - natürlich immer schön weiter entwickelt. Wer immer „up to date“ sein will, dem sei angeraten, Bibble auf Twitter zu verfolgen. Dort gibt es immer die aktuellsten Neuigkeiten zu lesen:

http://twitter.com/bibblelabs

- Für Mac OS X hat ein neues HDR-Tool das Licht der Welt erblickt: Am 30.9. wurde die Version 1.0 von HDRist veröffentlicht. Eine leicht und intuitiv zu bedienende Software, die Lust auf das Experimentieren mit HDRs macht. Das Tool ist übrigens kostenlos. Mehr Infos und Download gibts hier:

http://www.ohanaware.com/hdrtist/

- Ich bin nach wie vor vom AFS DX 35mm f1.8 als neues „Immerdrauf“ an der D40 begeistert. Ein „dream team“ für die Freizeitfotografie. Dazu experimentiere ich gerade mit verschiedenen Handschlaufen. Dazu mehr - und vielleicht einen kleinen Vergleichstest - in den nächsten Tagen.

- Und an das Wort zur Woche erinnere ich an dieser Stelle auch gerne noch einmal:

Woran erkennt man gute Originale?

Daran, dass sie kopiert werden!

Sollten Sie auch entdeckt haben, dass Sie irgendwo künstlerisch kopiert wurden (oder werden), versuchen Sie dem auch einen positiven Effekt abzugewinnen. Kopiert werden eben die guten Originale (was Sie ja dann ggf. am Gang zum Anwalt nicht unbedingt hindern muss :).