Julgröt i församlingshemmet Malå

Heute war zum Julgröt im Församlingshemmet der Malå Kyrka eingeladen. Julgröt ist ein klassisches schwedisches Vorweihnachtsessen. Julgröt - eigentlich Risgrynsgröt (Reisbrei) - wird aus Reis, Milch, Wasser und etwas Salz zubreitet. Zucker und Zimt werden anschliessend über den Teller gestreut. Man kann auch noch Milch übergiessen und/oder in der Mitte der Portion eine kleine Portion Smör (Butter) platzieren.


So siehts im Kochtopf aus. Dazu gibt es Smörgås mit Skinka, Senap und Ost.


Tellerfertig sieht es dann so aus (hier ohne Milch und Butter).



Weitere Infos zum Julgröt gibts hier und hier (mit Geschichte und Rezepten).