Sensorreinigung extrem

Ein wirklich skurriler Fall, der mir bislang nun wirklich noch nicht untergekommen ist:

Ein Bekannter hat vorbeigeschaut mit einer Kamera, die ein sehr ernstes Problem hatte. Er hatte die DSLR (eine D40) ein Jahr offen, d.h. ohne Objektiv oder Deckel im Regal stehen lassen.

Eines dieser winzigen schwarzen fliegenden Krabbelinsekten (keine Ahnung wie die Dinger heissen, aber sie sind bestimmt bekannt) hatte es tatsächlich geschafft, sich zum Sensor durchzuarbeiten um dort zu versterben.

Mein Bekannter hatte dann eine umfassende Sensor-Nassreinigung versucht. Da der „Fleck“ - nachvollziehbarerweise - sehr beharrlich war, hat er dann etwas Eclipse-Reinigungsflüssigkeit (er sprach von 2-3 Tropfen) direkt auf den IR-Filter geträufelt. Es geschah, was kommen musste: Das Methanol ist schwuppdiwups den Rahmen hindurch und hat sich zwischen den Sensor und das Glas verteilt.

Dann hat er mich angerufen und ein SOS durchgegeben. Er kam dann gleich vorbei, und ich habe eine jener Operationen gemacht, bei denen man immer feuchte Hände bekommt:

Kamera zerlegt - dem Internet sei Dank - und den Sensor freigelegt und das Sensormodul ausgebaut. Schliesslich die Halterung des Lowpass-Filters (3 Schräubchen, eine davon unglaublich festsitzend..., abmontiert und mit mehreren Pec-Pads in den Händen das Glas abgehoben und gewartet, bis der Schmodder auf dem Sonsor verdunstet war. In der Zwischenzeit mit viel Methanol und einigen Pec-Pads (natürlich mit Latexhandschuhen) den Lowpass-Filter so lange geschrubbt, bis die sterblichen Überreste des Insektes endlich verschwunden waren. Dann gings ans Zusammenschrauben. Und - oh Wunder - es hat geklappt. Anschliessend noch eine zusätzliche, behutsame (!) Sensorreinigung und alles wieder bestens.

Was lernen wir daraus?

- Um die Leiterbahnkabel abzuziehen braucht man vermutlich japanische Minifinger. Ein endloses Gefummel.

- Das blasslilafarbene Käbelchen von der Platine ab- und später wieder anzulöten ist Nervenkitzel pur.

- LASS DEINE KAMERA NIE OHNE OBJEKTIV UND OHNE SCHUTZDECKEL AUF DEM BODY RUMSTEHEN!

- Lass die Finger von Sensorreinigungen, wenn Du nicht weisst, was Du tust (und wie).

Hier ein Foto vom Demontage-Zwischenstand:

Sensorreinigung DSLR extrem